Jürgens Bikepage – Garda - Lazise - Peschiera (22)
Am Gardasee 2022

Am Gardasee 2022

Auf der Tour von Garda hoch ins Hinterland

Am Gardasee im Jahre 2022

Am Gardasee im Jahre 2022

Auf der herrlichen Tour ins Hinterland nach S. Zeno und weiter

Nach der Abfahrt Richtung Brenzone

Nach der Abfahrt Richtung Brenzone

Am Ufer angekommen in Castelletto

Gardasee und Peschiera

Gardasee und Peschiera

Auf dem Dorfplatz in Vesio

Gardasee und Peschiera

Gardasee und Peschiera

Frankfurter Kreuz bei Tremosine

Gardasse und Peschiera

Gardasse und Peschiera

Von Peschiera nach Süden am Mincio entlang

Gardasee und Peschiera

Gardasee und Peschiera

Auf dem Weg zum Passo Nota

Tremonsine, Peschiera sul Garda und Garda

images/zoom_bilder/garda_03_250.jpg#joomlaImage://local-images/zoom_bilder/garda_03_250.jpg?width=800&height=600

Am Gardasee

Am Gardasee
images/zoom_bilder/garda_02.jpg#joomlaImage://local-images/zoom_bilder/garda_02.jpg?width=800&height=592

Am Gardasee

Am Gardasee
images/zoom_bilder/garda_03.jpg#joomlaImage://local-images/zoom_bilder/garda_03.jpg?width=800&height=592

Am Gardasee

Am Gardasee

gardasee 2022 800 04In Garda am SeeuferHeute haben wir es mal langsam angehen lassen, aber auch nicht ohne Nervenkitzel. Von unserer Unterkunft gehts erst mal die Via Monte Baldo nach unten, bis wir die SR 249 erreichen, auch besser bekannt als die Gardesana Orientale. Wir waren noch ziemlich früh dran, sodass wir hofften einigermassen zügig durchzukommen. Doch was sich anfangs gut anliess wurde spätestens am Ortseingang von Bardolino später dann in Lazise doch ziemlich zäh. Staus, wie man sie eigentlich nur auf Autobahnen kennt, erschwerten doch öfters mal das Vorwärtskommen. Meistens entstehen die dort, wo Autofahrer versuchen Richtung Ufer abzubiegen.
Aber egal wir schafften es dann doch bis Lazise, wo wir versuchten in die Historische Altstadt zu gelangen, gaben den Versuch dann aber auf und fuhren weiter Richtung Peschiera del Garda. Hier häufen sich die Erlebnisparks wir Gardaland, etc. sodass bei jeder Abfahrt auf einen Parktplatz ein Rückstau entstand.


gardasee 2022 800 05Auch ich am Ufer in Garda Inzwischen sind wir dann einfach, wie auch die einheimischen Rennradler, einfach an den Autos vorbei gefahren, wo Platz war. Aber kurz vor Peschiera war dann tatsächlich Schluss, weder rechts noch links war ein Vorbeikommen an den Automassen, sodass wir uns entschieden umzukehren, was uns dann auch tatsächlich an einer Tankstelle gelang.

gardasee 2022 800 06Wieder zuhause mit der verdienten ErfrischungDer Weg zurück ging dann doch etwas besser, weil wir einfach immer rechts neben den Autos vorbeifuhren, sollte sich ein Stau auftun, was nicht selten der Fall war. Man muss sagen, dass die Autofahrer doch sehr Rücksicht nehmen und es uns deshalb gelang wieder bis nach Garda zurück zu kehren. Hier sind wir dann in Richtung Fussgängerzone gefahren und haben einige Schnappschüsse erstellt, siehe rechts. 
Das ganze war zwar nicht so anstrengend wie die Tour am Vortag, aber doch musste man sehr aufmerksam sein, um nicht irgendwo anzuecken. Insgesamt sind trotzdem wieder ca. 40 Kilometer zusammen gekommen, mit dem Schlussanstieg zu unserem Hotel gerade genug.

Kommentare powered by CComment

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.

Wir benutzen Cookies
Cookies oder andere Skripte, die Tracking- oder Werbezwecken dienen oder technisch nicht notwendig sind, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.